Moerser City-Trödel

Entspannt stöbern an rund 200 Ständen, kleine Trödel-Schätze zu Schnäppchenpreisen ergattern und zwischendurch genussvolle Pausen in den Gastronomien der Innenstadt einlegen. Das bietet ein Besuch des Moerser City-Trödels. Vier Mal im Jahr verwandelt sich die Innenstadt zum Trödelparadies für kleine und große Schnäppchenjäger:innen.

Ein umfangreiches Angebot an Mode, Antiquitäten, Elektronik, Spielzeug, spezielle Sammlerstücke und vielen weiteren gut erhaltenen Second-Hand-Sachen bietet der Moerser City-Trödel. An insgesamt vier Sonntagen im Jahr können sich Besucher:innen in der Moerser Innenstadt auf die Suche nach nützlichen oder schönen Dingen zu kleinen Preisen, begeben – von der Neustraße über die Altstadt und Steinstraße bis hin zum Königlichen Hof.

Zum sonntäglichen Flanieren lädt insbesondere die einzigartige Atmosphäre der Moerser City ein, die einerseits auf dem breiten ‚Boulevard‘ der Steinstraße viel Platz bietet, andererseits aber auch zu kleinen Ausflüge in die charmanten Altstadtgassen lockt. An den Ständen des Trödelmarktes lässt es sich nicht nur gut Stöbern, hier kommen Besucher:innen auch ins Gespräch mit den privaten Händler:innen, um unter anderem spannende Hintergrundgeschichten zu manchen Objekten zu erfahren. Der gesellige Austausch, das Entdecken teils einzigartiger Gegenstände, die es im kommerziellen Handel nicht mehr zu kaufen gibt, machen den Besuch des Moerser City-Trödels zum Erlebnis.

Der beliebte Trödelmarkt, der bei trockenem Wetter die gesamte Innenstadt füllt, ist zudem Beitrag und Angebot zum nachhaltigen Leben. So bietet der City-Trödel eine ideale Plattform, um gebrauchten Gegenständen ein neues Zuhause zu geben und diese wiederzuverwenden.

Kurz & Knapp

  • Der Moerser City-Trödel lädt vier Mal im Jahr zum ‚Trödeln‘ in die Innenstadt ein. Die genauen Termine geben wir immer zu Jahresbeginn bekannt.
  • Beim Moerser City-Trödel bieten die rund 200 teilnehmenden Händler:innen ausschließlich Second-Hand-Sachen an.
  • Die Trödelstände erstrecken sich von der Neustraße über die Altstadt und Steinstraße bis hin zum Königlichen Hof.
  • Die Berwerbung für einen eigenen Stand beim Moerser City-Trödel soll möglichst online über das Bewerbungsformular erfolgen. Dieses wird während den zweiwöchigen Bewerbungszeiträumen (siehe Infobox) für die einzelnen Trödelmarkt-Termine unten auf dieser Seite freigeschaltet. Nur im Ausnahmefall werden schriftliche Bewerbung, die während des Bewerbungszeitraums eingehen müssen, berücksichtigt.
  • Die Gebühr für einen 3×3-Meter-Stand beträgt 30 Euro.
  • Auch Vereine aus Moers und Umgebung können am City-Trödel teilnehmen. Zu jedem der vier Termine werden fünf Vereine ausgelost, die kostenlos teilnehmen können.

 

» Zu den Teilnahmebedingungen

Infobox

Termine 2024
17. März (Bewerbung: 15.01.-26.01.)
26. Mai (Bewerbung: 18.03.-29.03.)
21. Juli (Bewerbung: 27.05.-07.06.)
22. Sept. (Bewerbung: 22.07.-02.08.)

Bewerbung
Die Bewerbung für einen Trödelstand soll möglichst online über das Bewerbungsformular erfolgen. Dieses ist nur während der jeweiligen Bewerbungszeiträume unten auf dieser Seite freigschaltet.

Kontakt
Event-Team von Moers Marketing
Isabelle Boßer
Tel.: +49 (0) 2841 88226-14
E-Mail: event@moers-marketing.de

Bildnachweise: Thomas Becker/Moers Marketing