Aktuelles

Netzwerktreffen für City-Akteur:innen

Zum Netzwerktreffen für Akteur:innen der Moerser Innenstadt lädt am kommenden Dienstag (6.2.) ab 18:30 Uhr Moers Marketing ins Alte Landratsamt (Kastell 5) ein. Die Veranstaltung mit dem Titel „#MoersMacherInnen“ richtet sich vor allem an die Geschäftstreibenden aus Handel, Dienstleistungsgewerbe und Gastronomie in der City.

Moers Marketing möchte das Event nutzen, um über die Neuausrichtung des Stadtmarketings zu berichten, konkrete Projekte vorzustellen und die Teilnehmenden stärker untereinander zu vernetzen. „Wir haben uns im vergangenen Jahr auf den Weg gemacht, das Stadtmarketing in Moers strukturell, strategisch und inhaltlich neu auszurichten. Dazu gehört auch, dass wir stärker im Bereich des Citymarketings tätig sein wollen, um gemeinsam mit den Geschäftstreibenden die Qualitäten unserer Innenstadt deutlich sichtbarer zu machen“, so Michael Kersting, Geschäftsführer von Moers Marketing. Gemeinsam mit Bürgermeister Christoph Fleischhauer begrüßt er am Dienstag die Teilnehmenden des Netzwerktreffens.

Ein weiteres Thema an diesem Abend wird Social-Media-Marketing im Einzelhandel sein: Philip Leuchtenberg von der Moerser Online-Agentur Pixelnerds gibt wissenswerte Tipps, wie auch kleinere Unternehmen effektive Marketingstrategien für die sozialen Netzwerke entwickeln und umsetzen können. „Unser Kaufverhalten hat sich stark verändert und orientiert sich nicht erst seit gestern an neuen Parametern. Online-Sichtbarkeit für Offline-Angebot schließt sich nicht aus. Ganz im Gegenteilt, es ist ein Muss. Dadurch ergeben sich Herausforderungen, aber auch viele Chancen, die gerade kleinere Unternehmen nutzen können“, so Kersting.

 

Michael Kersting, Geschäftsführer von Moers Marketing. (Foto: Moers Marketing)

Im zweiten Teil der Veranstaltung haben Teilnehmende die Möglichkeit, sich beim „Meet & Match“ auszutauschen. Mit dabei: Moers Marketing, die Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG), die Wirtschaftsförderung und der Innenstadtkoordinator der Stadt Moers sowie Philip Leuchtenberg von Pixelnerds.

Wer beim Netzwerktreffen „#MoersMacherInnen“ teilnehmen möchte, kann sich noch eines der letzten kostenlosen Tickets sichern.

» Zur Anmeldung